Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!

Sie haben Vorschläge, Anregungen oder Kritik?
Teilen Sie uns diese mit!
Sie wollen uns loben?
Darüber würden wir uns sehr freuen!

Mit dem hier hinterlegten Kontakt-Formular können Sie uns direkt erreichen.

Oder besuchen Sie uns einfach auf Facebook, klicken Sie auf "Gefällt mir" und erhalten Sie ab sofort die neuesten Beiträge rund um Ihre Verkehrsgesellschaft in Zweibrücken.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback - und vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Aktuelle Verkehrseinschränkungen

Stadtfest 2017

12.07.2017 08:04

                                         Kundeninformation zum

                                         Stadtfest Zweibrücken 2017

Aufgrund der Auf- und Abbauarbeiten in der Zweibrücker Innenstadt, bezüglich des Stadtfestes, wird unser Liniennetz Donnerstag, den 27.07.17 bis einschließlich Montag, den 31.07.17 vom Hauptbahnhof aus bedient.

Der „ZOB“ und die Haltestellen „Herzog-Wolfgang-Str.“, „Pestalozzischule“ und "Goetheplatz", werden in dieser Zeit nicht angefahren. Des Weiteren können die Haltestellen "Siebenpfeifferstr.", "Mühlbergstr." sowie "Wachtelsstr."wegen Bauarbeiten nicht bedient werden, eine Bedarfshaltestelle befindet sich in der "Vogelgesangstr.“, 50 m vor Einmündung zur Römerstraße.

Zum Stadtfest führt die VGZ auch in diesem Jahr zusätzliche Sonderverkehre zu den bestehenden Linienfahrten durch.

Nach offiziellem Betriebsschluss werden folgende Ortschaften zusätzlich angefahren:

 

Linie 221  -  Rimschweiler

Linie 222  -  Hengstbach / Mittelbach

Linie 223  -  Wattweiler

Linie 224  -  Oberauerbach über Niederauerbach

Linie 225  -  Fasanerieberg

Linie 226  -  Mörsbach über Kreuzberg

Linie 229  -  Wolfsloch über Europaring 

Sonderfahrpläne finden Sie auch auf unserer Facebook Seite, in der Infovitrine am Hauptbahnhof, in den Fahrzeugen der VGZ oder im Verkaufsbüro der Verkehrsgesellschaft in der Schlachthofstraße 12-14, 66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 / 4714-0. 

Es gelten die Tarif- und Beförderungsbedingungen des VRN. Folgende Fahrausweise werden anerkannt:

Monatskarten, Wochenkarten, alle Jahreskarten, Schülerkarten, Schwerbehindertenausweis und die Tageskarte !!!

Wir bitten Sie hierfür um Beachtung und Ihr Verständnis und wünschen unseren Fahrgästen ein schönes Stadtfest.

Vollsperrung Siebenpfeiferstraße

29.06.2017 14:27

Kundeninformation

Vollsperrung Siebenpfeiferstraße/ Linie 224 u. Linie 225
Routenänderung ab
Montag, den 03.07.17 bis ca. 11.08.2017

 

Wegen Bauarbeiten in der Siebenpfeiferstraße wird diese voll gesperrt. Daher fallen in dieser Zeit, die Haltestellen "Siebenpfeiferstraße", "Mühlbergstraße" und "Wachtelstraße" aus. Die Busse fahren von der 22er Straße über die Kasernenstraße, Vogelgesangstraße zur Römerstraße und weiter nach Plan.

Eine Ersatzhaltestelle befindet sich an der Ecke Vogelgesangstraße/Römerstraße.

Es muss mit Behinderungen und eventuellen Verspätungen gerechnet werden.

 

Wir bitten unsere Fahrgäste um Ihr Verständnis.

 

Vollsperrung Tilsitstraße

29.06.2017 09:44

Kundeninformation

Vollsperrung Tilsitstraße / Linie 221


Routenänderung ab
Montag, den 03.07.17 bis ca. 23.12.2017

 

Wegen Straßenumbau wird die Tilsitstraße im Bereich zwischen Gleiwitzstraße und der Masurenstraße voll gesperrt. Daher ergibt sich folgende Routenänderung: Die Haltestellen „Tilsitstr. Mitte“ sowie Haltestelle „Tilsitstr. Ende“ fallen aus, die Route führt über die Allensteinstraße. Als Ersatzhaltestelle dient die Haltestelle „Breitwiesenschule“.

Es muss mit Behinderungen und eventuellen Verspätungen gerechnet werden.

 

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis.

Baustelle Pirmasenser Str. Vollsperrung

16.05.2017 13:44

Kundeninformation

Vollsperrung der Pirmasenser Straße im Einmündungsbereich zur Sickingerhöhstraße (Wiesbachbrücke) und einspuriger Verkehrsführung in der Scheiderbergstraße

ab Montag, den 29.05.17 bis ca. Freitag, den 29.09.2017

Routenänderung der Linien 224 und 225

 

 

Wegen Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Zweibrücken wird die Pirmasenser Straße, im Bereich Einmündung zur Sickingerhöhstraße (Wiesbachbrücke)  für ca. 4 Monate voll gesperrt. Zusätzlich wird die Scheiderbergstraße nur noch halbseitig befahrbar sein, die Verkehrsführung wird durch eine Baustellenampel geregelt.  Die Vollsperrung und die erheblichen Behinderungen machen folgende Routenänderungen der Linien 224 und 225 notwendig:

Linie 224 (ZOB – Otterstein)

Nach der Haltestelle „Carl-Pöhlmann-Straße“ fahren wir bis zum Kreuzungsbereich Pirmasenser Straße / Sickingerhöhstraße, zurück über die Tschifflicker Straße und  die Pirmasenser Straße zur Haltestelle „Wiesbachbrücke“.Dort wird auf normalem Routenverlauf weiter gefahren.

Die Haltestellen „Scheiderbergstraße“, „Storchennest“ und „Otterstein“ können nicht bedient werden.

 

Linie 225 (ZOB – J.F.-Kennedy-Straße)

Normaler Routenverlauf bis zur Haltestelle „Tennisplatz“, dann fahren wir über den Niederauerbacher Kreisel zur L471 (alte B10) und weiter bis zur Kreuzung L471/Pirmasenser Straße (Ampel Dorndorf) und von dort zu den Endhaltestellen „J.F.-Kennedy-Straße“ und „Otterstein“. Die Rückfahrt zum ZOB erfolgt auf gleicher Route.

Die Haltestellen „Pfarrhaus“, „Pirmasenser Straße“, „Carl-Pöhlmann Straße“, „Kirrberger Straße“ und „Ackerweg“ können nicht bedient werden.

 

 Mit dieser Planung gewährleisten wir für beide Wohngebiete den 1-Stunden-Takt.

Bitte planen Sie eventl. Verspätungen mit ein.

 

 

Besonderheiten im Schülerverkehr  Sechsmorgen:

 

 

 Grundschule Sechsmorgen / Fahrt 07:34 Uhr  

 

Von der Haltestelle Kesselbachstraße über den Fasanerieberg zur Haltestelle Otterstein.

 

„Keine Änderungen!“

 

 

 

Grundschule Sechsmorgen/ Fahrt 12:05 Uhr      

 

Ab der Sechsmorgenschule normaler Routenverlauf zum ZOB.

 

„Keine Änderungen“

 

 

 

Grundschule Sechsmorgen/ Fahrt 12:28 Uhr      

 

Ab der Haltestelle ZOB nach Plan zur Haltestelle „Carl-Pöhlmann-Straße“. Danach bis zum Kreuzungsbereich Pirmasenser Straße / Sickingerhöhstraße, zurück über die Tschifflicker Straße und  die Pirmasenser Straße zur Haltestelle „Wiesbachbrücke“ und weiter nach Plan der Linie 224.

 

.

 

ZOB – J.F.-Kennedystraße/ Fahrt um 12:52       

Bis zur Haltestelle „Tennisplatz“ normaler Routenverlauf, dann über L471 (B-10) zur GS Sechsmorgen. Dann weiter nach Plan.
Die Haltestellen „Pfarrhaus“, „Ackerweg“, „Kirrberger Straße“, und „Carl-Pöhlmann-Straße“ können nicht angefahren werden.